Hochfest der Gottesmutter Maria

Hochfest der Gottesmutter Maria

Lukas 2,16-21

Jesus bekommt einen Namen.

Als Jesus geboren war, sagten die Engel den Hirten Bescheid.
Die Hirten waren bei den Schafen auf der Wiese.
Die Engel sagten zu den Hirten:

Jesus ist in Betlehem geboren.
Jesus hilft euch.
Jesus will allen Menschen helfen.

Die Hirten freuten sich sehr.

Die Hirten rannten schnell zum Stall nach Betlehem.
Die Hirten sahen Maria und Josef und das Kind.
Alles war genauso, wie die Engel gesagt hatten.

Die Hirten erzählten Maria und Josef alles, was die Engel gesagt hatten.
Maria und Josef staunten.
Maria dachte in ihrem Herzen über alles nach.

Die Hirten gingen wieder zu ihren Schafen zurück.
Die Hirten beteten laut zu Gott.
Und dankten Gott.

Eine Woche später bekam das Kind seinen Namen.
Das Kind sollte Jesus heißen.
Das hatte der Engel von Gott zu Maria gesagt.