6. Sonntag der Osterzeit

6. Sonntag der Osterzeit

Johannes 14,23-29

Jesus verspricht den Heiligen Geist.

Einmal sagte Jesus zu seinen Freunden:

Ich bin nur noch kurze Zeit bei euch.
Deshalb sage ich euch noch einige wichtige Sachen:
Viele Menschen haben mich lieb.
Diese Menschen hören auf das, was ich erzähle.
Gott selber hat diese Menschen auch lieb.
Gott und ich werden immer bei diesen Menschen sein.

Andere Menschen haben mich nicht lieb.
Diese Menschen wollen nichts von mir hören.
Obwohl ich alles Gute von Gott erzähle.

Ich habe euch schon viel von Gott erzählt.
Vieles ist schwer zu verstehen.
Einiges vergesst ihr wieder.
Darum sendet Gott den Heiligen Geist zu euch.
Der Heilige Geist hilft euch zu verstehen,
was ich von Gott erzählt habe.
Der Heilige Geist erinnert euch an alles,
was ich von Gott erzählt habe.
Dann habt ihr Frieden in eurem Herzen.

Ihr könnt in eurem Herzen immer beruhigt sein.
Weil ich immer in eurem Herzen bleiben werde.
Auch wenn ich sterbe.
Und wenn ich zu Gott zurückgehe:
Ich bleibe immer bei euch.